Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Kostenfreie Beratung
Standort Leonberg
Kostenlose Hotline 07152 3079 377
 

Lorem Ipsum

Topseller
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Poster DIN A2 drucken
Poster DIN A2 drucken

Halte schöne Momente auf A2 Poster fest. Individuell und kostengünstig bestellen.

ab 13,34 € *
Poster DIN B2 drucken
Poster DIN B2 drucken

Kostengünstige Poster in B2 Format bedrucken lassen. Verschiedene Produktionszeiten wählbar.

ab 13,34 € *
Poster DIN B1 drucken
Poster DIN B1 drucken

Qualitativ hochwertige und individuelle B1 Poster schnell für kleines Geld bedrucken lassen. 

ab 16,41 € *
Poster DIN A1 drucken
Poster DIN A1 drucken

Dein Wunschmotiv auf hochwertigen A1 Poster drucken lassen. Passende Papiere für jeden Bedarf.

ab 18,47 € *
Poster DIN A0 drucken
Poster DIN A0 drucken

Bereits ab einem Exemplar A0 Poster drucken lassen. Verschiedene Papiere auswählbar.

ab 28,72 € *

Welche Größen gibt es zur Auswahl?

Wie groß wir das Poster drucken musst du für dich selber entscheiden. Generell existieren hierzu Standardformate, die sogenannten DIN-Formate. Diese Formate setzen sich innerhalb der Druckbranche durch und sind im Regelfall preiswerter als Sonderformate. Hier findest du einen Überblick der beliebtesten Größen im großformatigen Digitaldruck.

• Poster DIN A2 (42,0 x 59,4 cm)
• Poster DIN A1 (59,4 x 84,0 cm)
Poster DIN A0 (84,0 x 118,8 cm)
• Poster DIN B2 (50,0 x 70,0 cm)
• Poster DIN B1 (70,0 x 100,0 cm) 

Poster drucken online

Nicht jedes Mal passt das Format zu deinem gewünschten Zweck. Du willst ein Poster der Familie. Diese soll als Blickfang über dem Esstisch montiert werden, welche Größe ist passend? Das eine ist zu groß, das andere ist zu klein, da musst du einen Kompromiss eingehen, richtig? Falsch! Wo bei anderen der Kundenservice aufhört, legt dieser bei Leoposter.de erst richtig los. Noch heute kannst du Sonderformate ganz leicht online bestellen. Hierzu musst du nur das nächst größere Format im Shop auswählen und als Kommentar das Wunschformat angeben. Ohne Aufpreis oder weitere Kosten ist dieser Service hier mit inbegriffen.

Welche Auflagen sind bestellbar?

Alle Produkte die wir anbieten kannst du bereits ab einem Exemplar erhalten. Hierbei ist der Stückpreis bei höheren Auflagen günstiger als bei kleineren, das hängt von der Druckmethode ab. Hierbei unterscheidest du zwischen Digitaldruck und Offsetdruck

Den Digitaldruck kannst du dir wie einen normalen Drucker von Zuhause aus vorstellen, nur viel größer. Dieser eignet sich durch geringe Kosten in der Einrichtung für kleinere Auflagen. Auf Knopfdruck kannst du hier ohne großen Aufwand schnell und leicht drucken. Bei größeren Auflagen eignet sich dies nicht mehr aufgrund des Zeitaufwands.

Der Offsetdruck ist nicht nur für größere Mengen, er lohnt sich auch noch dazu! Zunächst fallen beim Offsetdruck Kosten in Sachen Druckplatten, Einrichtung der Maschinen und weiteren Vorbereitungen an. Aus diesem Grund ist es bei kleinen Auflagen nicht rentabel. Bei größeren Mengen büßt das Druckverfahren weder an Geschwindigkeit, noch an der Qualität ein. Die Entscheidung des Druckverfahrens liegt bei uns den Experten von Leoposter.de. Wir entscheiden bei jedem Kunden und jeder Bestellung erneut. Wir sparen an ihren Kosten, aber niemals an der Qualität!

Welches Papier ist das Richtige?  

Viele Kunden stellen sich bei ihrer Bestellung die gleiche Frage. Welches Papier ist das beste? Diese Frage können wir leider nicht beantworten. Jedes Papier hat sowohl seine Vor- und Nachteile. Um hier eine bessere Übersicht zu schaffen, haben wir eine Liste unsere Papiersorten für dich.

• Fotopapier (für Innenräume geeignet)
• Affichenpapier (Blueback), wetterfest)
• Normalpapier (der Allrounder)
• Latexpapier (nicht kaputtzukriegen)
• Leinenstruktur (Strukturpapier)

Jede Papiersorte hat seine Vorteile, hier kommt es darauf an wozu du das Poster verwenden möchtest. Die Papierwahl richtet sich nach dem Nutzungszweck. Einige Papiere eignen sich eher für bestimmte Vorhaben, andere eignen sich weniger dazu. Wenn du ein schönes Familienfoto für zu Hause als Poster drucken lassen möchtest, ist das Fotopapier eine gute Wahl. Die glänzende, brillante Oberfläche ermöglicht wunderschöne und farbintensive Bilder.

Vielleicht möchtest du auf eine Firma aufmerksam machen und das Poster wird im Außenbereich Blicke auf sich ziehen. Hier gilt es Wind und Wetter Stand zu halten, was nach unserem Affichenpapier, auch Bluebackpapier genannt, ruft. Dieses Papier ist wetterbeständig und eignet sich durch sein blaues Raster auf der Rückseite für den Außenbereich. Du möchtest natürlich nicht, dass das Poster nach wenigen Tagen an Glanz verliert.

Viele Kunden nutzen den Posterdruck, um Aufschriebe oder Pläne bei Meetings zu veranschaulichen. Du kannst mit unseren Postern viele Ideen umsetzen, du musst nur die richtige Papiersorte auswählen. Ein CAD Plan ist ein beliebtes Produkt und als hochwertiger Allrounder ist preislich das Normalpapier nicht zu schlagen.

Du entscheidest selber, welche Papiersorte für dich infrage kommt. Wenn du dir unsicher bist, stehen dir die Experten von Leoposter.de kostenfrei zur Seite. Wer die eine oder andere Empfehlung benötigt, ist hier genau richtig. Findest du nicht das richtige Papier für dich. Gar kein Problem. Sende uns doch einfach eine individuelle Druckanfrage.

Poster drucken

Wie lange dauert die Lieferung?

Manche Wohnzimmer sehen öfters leer und ausdruckslos aus, ein Poster mit einem Familienfoto ist hier hilfreich. Vielleicht steht der Geburtstag eines geliebten Menschen bevor und ein XXL Foto wäre eine passende Idee? Aber wie lang warte ich auf mein Produkt? Nun stellt sich die Frage, wie lang es braucht das Wunschmotiv als Poster endlich in den Händen zu halten. Hier ein Überblick über alle Produktionszeiten.

• sieben Arbeitstage (Economy)
• fünf Arbeitstage (Standard)
• zwei Arbeitstage (Express)
• ein Arbeitstag (Overnight)
• Same Day (selber Tag)

Wir weisen jedoch darauf hin, dass derselbe Tag nur als Produktion zählt, wenn die Bestellung bis 11 Uhr fertig ist. Eine fertig abgeschlossene Bestellung umfasst ebenso eine mögliche Druckfreigabe.

Was ist, wenn ich es aber schneller benötige? Keine Sorge! Hier helfen wir dir gerne und lösen das Problem. Besuchen Sie uns in Leonberg und wir besprechen das Anliegen vor Ort. Während der Produktion verkürzen wir Ihre Wartezeit mit einem gemütlichen Kaffee in der hauseigenen Kantine. Bis du mit dem Kaffee fertig bist, sind die Poster direkt abholbereit.

Worauf muss man beim Poster drucken achten? 

Wenn du ein Poster drucken lassen möchtest, musst du bereits im Vorfeld auf einige Dinge achten. Die Qualität ist und bleibt das wichtigste, hier reden wir nicht nur von der Druckqualität. Auch die Druckdaten, die Dateien die wir für den Druck verwenden, sollten bestimmten Anforderungen entsprechen. Mit diesen Tipps kannst du bereits im Vorfeld für beste Voraussetzungen sorgen.

• Druckdatenvorlage verwenden (kostenfreie Vorlage für jedes Produkt)
• großer Text und nicht zu viel (Poster sind eher ein Blickfang von der Ferne)
• das richtige Papier wählen
• Bilder nicht zu klein (Auflösung ist hier entscheidend)
• Farbraum CMYK und nicht RGB

Weil diese Punkte besonders wichtig sind, möchten wir diese nochmals etwas genauer erklären. Eine kostenfreie Druckdatenvorlage ist eine PDF-Datei, die wir bei jedem Produkt kostenfrei für jeden anbieten. Diese beinhaltet bereits alle wichtigen Informationen und das richtige Format. Sie soll dabei helfen, die Daten richtig anzulegen. Wir empfehlen dir einen großen Text zu wählen. Jedoch raten wir von zu viel Text ab, dieser ist oft ermüdend zu lesen. Im Normalfall steht der Betrachter mit einem gewissen Abstand zum Poster. Bestimmte Schriftarten und Schriftgrößen sind daher nur schwer zu lesen.

Der wichtigste Punkt hierzu ist mit Sicherheit die Auflösung. Auflösung bedeutet grob gesagt die Qualität, mit der du ein Bild drucken kannst. Hierbei verwenden wir den Begriff DPI (dots per inch), was die Maßeinheit der einzelnen Bildelemente beschreibt. Einfach gesagt besteht jedes Bild aus kleinsten Vierecken. Umso kleiner und feiner diese sind, desto höher erscheint die Auflösung der Bilder. Umso größer und gröber diese sind, desto unfeiner erscheint das Bild, oft sprichst du dann in Fachkreisen von „pixelig“. Eine ideale Auflösung wären 300 DPI, wer hier mit der Nase direkt vor dem Druck steht, erkennt ein klares Bild. Wenn die Auflösung nur bei 72 DPI liegt (Monitorqualität) wirst du bei näherem Betrachten diese Pixel sehen. Das klingt alles viel zu kompliziert und damit komme ich nicht klar? Dann erklären wir dir das Ganze nochmal. Wer ein Poster A1 drucken lassen möchte (Maße 59,4 x 84,0 cm) sollte eine dementsprechende Datei verwenden. Dass für den Druck eines A1 Poster ein Passbild nicht ausreicht, ist jedem klar, diese Größen stimmen nicht zusammen. Theoretisch solltest du hier die Datei skalieren, um auf die Größe des Posters zu kommen. Genau das ist der Punkt! Hierbei verliert das Passbild an Auflösung, die Pixel werden immer mehr sichtbar. Du musst auf jeden Fall sicher gehen, ein ausreichend großes Bild für deinen Zweck bereitzustellen.

Als letzten Punkt haben wir den Farbraum CMYK (Cyan, Magenta, Yellow und Black). CMYK-Farben sind Druckfarben. Smartphones erzeugen meist Bilder im RGB Farbraum (Rot Grün Blau). Vereinfacht gesagt entspricht der CMYK Farbraum der Möglichkeit Bilder zu drucken, RGB entspricht dem Farbraum, den das menschliche Auge wahrnimmt. Du kannst dir denken, dass der RGB Farbraum wesentlich größer ist und mehr Farben bietet. Wir wandeln dir kostenfrei die Bilder von RGB in CMYK Farben um. Hierbei kann es passieren, dass manche Farben nicht mehr genau so aussehen wie davor. All diese Punkte musst du bei jedem Druckprodukt beachten, auch bei Schaufensterfolien und Fotokissen. Unserer Druckerei in Stuttgart legt großen Wert auf die Qualität deiner Bestellung. 

Wie läuft die Bestellung genau ab?

Die Bestellung kannst du wesentlich schneller erledigen als du denkst. Damit hier aber auch keine Schwierigkeiten auftreten erklären wir Schritt für Schritt wie du vorgehen musst. 1. Produkt auswählen, hierbei unterscheiden sich die Poster im Format oder ihrer Eigenschaft.

2. In der Produktkonfiguration ist die Auswahl des Papiers und der Produktionszeit entscheidend. Wir empfehlen einen Experten Check für die Kontrolle deiner Druckdaten.

3. Anschließend legen wir das Produkt in den Warenkorb. In den nächsten Schritten beachte die Angaben bezüglich der Kontaktdaten zu machen und die Datenschutzbestimmungen.

4. Nachdem du deine Zahlungsvariante auswählst, folgt der Upload der Druckdaten und wenn alles richtig läuft, sollte direkt eine Bestätigungsmail folgen.

5. Sobald die Druckdaten eingehen, prüfen die Experten von Leoposter.de diese auf ihre Richtigkeit. Bei technischen Fehlern in der Druckdatei melden wir uns mit einer Druckfreigabe bei dir.

6. Abschießend kannst du bequem Zuhause auf dem Sofa warten und die Mitarbeiter von Leoposter.de erledigen den Rest. Über Updates wird der Bestellverlauf regelmäßig dokumentiert.

Zuletzt angesehen